Kinder Malkurs: Boot zeichnen in nur 3 Minuten

Kinder-Malhilfe: Heute zeichnen wir einmal ein Boot.

Kinder Malkurs für die kleinen Abenteurer.

Vielleicht hast Du das schonmal gemacht.

Falls ja, kannst Du ja dieses Boot einmal probieren. Falls nicht, es ist nicht schwer, versuch‘s einmal :)

Boot Malkurs glam moms

 

Was brauche ich? Du brauchst dazu folgendes:

• ein paar Schmierblätter (so 20-30 Stück)

• ein paar Buntstifte oder einen Bleistift

• Geduld, Spaß und Interesse

Bereit? Dann kann‘s ja losgehen!

 

illustration boot 1 – 01

Das Boot schwimmt auf dem…?

Genau, zuerst müssen wir das Element zeichnen, worauf unser Boot schwimmen soll. Naja, wir könnten auch eine gerade Linie zeichnen, aber wir möchten ja spannende, interessante Bilder zeichnen. Also zeichnen wir eine leichte Welle. Das könnte dann so aussehen..

 

 

janice.tv - boot kinder malkurs - glam moms

Die erste Linie des Bootes…

Nun zeichnen wir das Boot. Wir beginnen mit dem Deck. Auf dem Deck kann man laufen… Wir zeichnen es etwas geschwungen. Muss aber nicht. Du kannst die Linie auch gerade zeichnen. Ich zeichne sie etwas schräg, dann sieht es spannender aus.

 

 

 

janice.tv - boot mutter kinder malkurs - glam momsVorne und hinten..

Ja und jetzt müssen wir nur noch die Seitenlinien zeichnen. Dann kann man erkennen, dass es ein Boot ist. Theoretisch wären wir schon fertig. Aber wäre das dann wirklich spannend? Nein, das wäre etwas langweilig, oder? Deshalb zeichnen wir jetzt noch einige spannende Dinge ein, weiter geht’s…

 

 

janice.tv - boot mutter kinder malkurs - glam momsDas Deck oder die Brücke zeichnen…

Wir möchten ja, dass es zwei Stockwerke in dem Boot gibt. Also eins, wo man auf dem Boot langlaufen kann, das zeichnen wir jetzt und eines darunter, das zeichnen wir später. Zuerst kommt das Deck.

Das ist relativ einfach. Zeichne einfach ein Viereck oben auf das Boot, so z.B. …

 

 

janice.tv - boot malkurs - glam momsEinen Schornstein malen…

Ja, das was wir jetzt reingemalt haben, passt vielleicht nicht auf jedes Boot. Aber es muss ja auch nicht. Wichtig ist, dass man erkennt, was es für einen Sinn hat. Und der Sinn dieses Bildes ist, dass wir uns ein Boot ausdenken, irgend eines… Mehr wollen wir nicht. Deshalb hat das Boot auch einen Schornstein, der so aussieht.

 

 

janice.tv - boot malkurs - glam momsDie Fenster / Bullaugen zeichnen…

Vielleicht ist es Dir schonmal aufgefallen. Es gibt in bestimmten Booten Fenster, die sehr rund aussehen. Nicht jedes Boot hat solche runden Fenster, aber man erkennt meistens wenn man solche Fenster sieht, dass es sich um ein Boot oder Schiff handeln kann. Und deshalb zeichnen wir es auch so rund vor. Ich habe mich für drei Fenster entschieden, weil das schick aussieht.

 

janice.tv - boot malkurs - glam momsDie Schiffsbremse oder der Anker…

Und weil wir noch daneben etwas Platz haben, zeichnen wir gleich noch einen Anker rein. Wir zeichnen dazu einen kleinen Kreis und dann eben eine Linie und einen Halbkreis, so wie hier rechts zu sehen ist, rein. Der Anker sollte nicht zu groß sein, dass man den Eindruck hat, er ist schwerer als das Schiff. Aber man sollte ihn schon gut erkennen können.

 

Wolken zeichnen… 

Das Boot ist soweit geschafft. Natürlich malen wir es noch etwas mehr aus. Aber jetzt zeichnen wir erst einmal ein paar Wolken. Wir beginnen mit einer größeren rechts oben… Wolken zeichnen lernst Du übrigens hier…

janice.tv - boot malkurs - glam moms

Auf diese folgt eine vielleicht noch etwas größere weiter links im Bild, so vielleicht…

janice.tv - boot kinder malkurs - glam moms

 

Und als dritte zeichnen wir noch eine winzige über dem Boot vielleicht, das könnte dann so aussehen…

janice.tv - boot mutter kinder malkurs - glam moms

Was die Anordnung der Wolken angeht, bist Du völlig frei. Achte nur darauf, dass die Wolken nicht zu groß sind und auf dem Bild gut verteilt sind.

[sam id=“6″ codes=“true“]

 

janice.tv - boot malkurs - glam momsDen Himmel zeichnen…

Also ich habe den Himmel jetzt gezeichnet, weil ich eben bei den Wolken war. Das kannst Du auch jetzt tun. Denke aber daran, dass Du dann aufpassen musst wenn Du mit Deiner Hand über das Blatt gehst. Denn die Farbe kann dann an deiner Hand haften bleiben…

 

 

janice.tv - boot malkurs - glam momsDie Konturen nachzeichnen

Konturen helfen uns jetzt, das, was wir gezeichnet haben, etwas mehr hervor zu heben. Also wir möchten ein Boot präsentieren, deshalb zeichnen wir um das Boot eine etwas stärkere Linie, so wie hier rechts im Bild vielleicht.

 

 

 

janice.tv - boot mutter kinder malkurs - glam momsDie Bullaugen schraffieren…

Nanu, wieso zeichnen wir jetzt nochmal an den Bullaugen rum, wir haben die doch vorhin gezeichnet…? Wir machen das deshalbm weil wir erst alles einmal grob darstellen wollen. Denn wenn Du sofort mit den Details beginnst und einen Fehler gemacht hast, wirst Du Dich später ganz schön ärgern, weil Du dann alles wieder von vorn zeichnen musst. Deshalb zeichnen wir das jetzt erst detaillierter… ok?

 

janice.tv - boot malkurs - glam momsDas Deck schraffieren..

Die Frage ist, wieviele Details wollen wir jetzt noch reinzeichnen? Hmm, die Antwort ist individuell, also jeder kann sie anders für sich beantworten.

Meine Antwort ist, so, wie es jetzt aussieht, ist es gut. Nur, zeichne ich in den zwei Objekten über dem Boot noch ein paar Linien rein, wie Du hier siehst. So bekommt das Boot einen gewissen Farbton. Zumindest sieht es nicht überall gleich aus… Jetzt nur noch …

 

Das Wasser zeichnen…

janice.tv - boot malkurs - glam moms

…und schon sind wir fertig. Toll oder? Wir haben ein spannendes Boot schnell gezeichnet. Und erkennen kann es auch jeder. Ich hoffe dieser Kreativkurs hat Dir gefallen und wir sehen uns dann beim nächsten Kinder Malkurs.

Viel Spaß noch!

 

Kinder Malkurs mit freundlicher Unterstützung von: 

 Janice.tv Logo glam mom malkurse

 

Weitere Kinder Malkurse bei glam moms:

 

Leave a Reply

  

  

  

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen