Jennifer Love Hewitt endlich auf Wolke Sieben

Jennifer Love Hewitt glücklich liiert und schwanger.

„Wir freuen uns darauf, eine Familie zu gründen“

Seit Anfang Juni diesen Jahres ist sie nun glücklich liiert mit ihrem Schauspielkollegen Brian Hallisay und hat darüber hinaus bestätigt, dass sie schwanger ist. Es ist das erste Kind für die 34-jährige Schauspielerin. „Das ist eine wunderbare Zeit“, ließ Hewitt über ihren Sprecher ausrichten.

Jennifer Love Hewitt schwanger schauspielerin

© Featureflash / Shutterstock.com

Bislang wollte es mit dem Liebesglück der 34-Jährigen US-Schauspielerin nicht so richtig gelingen: 2008 ließ sie ihre Verlobung mit dem Schauspieler Ross McCall platzen, woraufhin von 2009 bis März 2010 eine holprige Liaison mit Jamie Kennedy folgte, ihrem Schauspielkollegen aus Ghost Whisperer.

Nun scheint das Glück sie aber nur so zu verfolgen: Schauspielerin Jennifer Love Hewitt und ihr ein Jahr älterer Freund werden bald Eltern. Am Set der Serie „The Client List“ lernte sich das Paar 2012 kennen und führen seit mittlerweile 15 Monaten eine glückliche Beziehung. Freudestrahlend gaben sie nun ihre Verlobung und die Erwartung ihres ersten Nachwuchses bekannt: „Dies ist eine wunderschöne Zeit und wir freuen uns darauf, eine Familie zu gründen“, hieß es in einem Statement von Jennifer Love Hewitt und Brian Hallisay.

In die Zukunft mit Hallisay blickt die Texanerin dennoch überaus positiv, wie eine Freundin jüngst enthüllte: „Momentan leben sie und Brian in ihrer Eigentumswohnung, aber sie suchen ernsthaft nach einem Haus. Brian und Jennifer sind bereit für eine Familie – zuerst ein Baby und dann eine große Hochzeit. Jen ist glücklicher, als sie jemals zuvor war, sie kann es kaum erwarten, ein Haus zu beziehen und eine Familie zu gründen.“

Jennifer Love Hewitt wurde bekannt mit dem Film „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“

1997 gelang Jennifer Love Hewitt mit dem Film „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ der Durchbruch. Seit-dem spielte sie Hauptrollen in diversen US-Serien und Fernsehfilmen. Neben Arbeit als Schauspielerin und Produzentin testete sie sich auch in anderen Bereich als Künstlerin; so arbeitet Hewitt lange Zeit als Sängerin und im März 2010 erschien ihr erstes Buch mit dem Titel „The Day I Shot Cupid“.

 

Leave a Reply