Beckham’s Kinderwunsch „noch“ nicht gestillt?

Beckham’s Kinderwunsch ungestillt?

Kinderstube der Familie Beckham hat wohl noch Platz.

Das britische Paar schließt ein weiteres Kind nicht aus. Die Kinderstube der Familie Beckham ist bereits gut gefüllt: Victoria (39) und David Beckham (38) haben bereits die Kinder Brooklyn (14), Romeo (11), Cruz (8) und Harper (2) – dennoch äußerten die Beckham’s erst jüngst wieder einen Kinderwunsch.

Beckham's Kinderwunsch, David Beckham, Söhne Brooklyn, Romeo, and Cruz

Beckham’s Kinderwunsch, David Beckham und Söhne Brooklyn, Romeo, and Cruz
Bildquelle: shutterstock, Photo Works

So haben die Modedesignerin und ihr Gatte angeblich Sehnsucht nach weiterem Nachwuchs.

Ex-Profi-Fußballer David Beckham soll die Anregung von seiner Schwester bekommen haben. Diese hat gerade ihr fünftes Kind zur Welt gebracht und machte David damit erneut zu einem stolzen Onkel: „David ist begeistert, wieder Onkel zu werden – das hat in ihm und Victoria die Sehnsucht nach einem weiteren Kind geweckt“, so ein Insider. „Der Plan ist, dass sie, wenn sie einen entspannten Sommer in L.A. verbringen, es durchaus passieren könnte.“ – geht der Kinderwunsch also vielleicht schon bald in Erfüllung?

Mehr Zeit für die Familie.

Auch Ex-Spice-Girl Victoria Beckham hat in Interviews immer wieder betont, wie sehr sie sich freut, dass ihr Gatte nach seinem Rücktritt als Profi-Fußballer mehr Zeit für die Familie hat. Die Tatsache, dass die Modeschöpferin ihre Lieben nun ständig um sich hat, ließ die Familie noch stärker zusammenwachsen. Das schätzt Victoria sehr und angeblich regt sich schon eine ganze Weile ein sehnsüchtiger Kinderwunsch in ihr: „Victoria und David wollen unbedingt noch ein Kind, da sie Kinder lieben und sie machen auch kein Geheimnis daraus, dass sie die Beckham-Sippe erweitern wollen.“ Der Brite gab erst kurz nach dem Ende seiner Fußballkarriere zu, dass ein weiteres Kind nicht ausgeschlossen sei.

Beckham's Kinderwunsch, David Beckham, Tochter Harper

Bildquelle: Allan Bregg / Shutterstock.com

Victoria und David Beckham heirateten am 4. Juli 1999 auf dem Schloss Luttrellstown in Irland unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Nachdem Diana, Princess of Wales, gestorben war, galt das Ehepaar in England als ein Ersatz für die Presse und das öffentliche Interesse. Die Beckhams haben zusammen drei Söhne sowie eine Tochter, mit denen sie seit 2008 in Los Angeles leben.

 

Leave a Reply

  

  

  

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen